HCV Wambachlerchen                                  
Gesang, Witz & mehr
 Logo HCV

Der Hundsänger Carneval-Verein e.V.

Bereits 1955 gründeten 17 Männer aus Hundsangen den Hundsänger Carnevalverein mit dem Ziel der karnevalistischen Brauchtumspflege. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich ein dynamischer Verein mit über 300 Mitgliedern, die den vielfältigsten, karnevalistischen Tätigkeiten nachgehen. Glanzstück der Vereinsarbeit sind die jährlichen Galakappensitzungen des HCV. In den zahlreichen Gruppen wie Elferrat, Gipfelstürmer, Gruppe International, Wambachlerchen, Tanzgruppe Carree, HCV-Ballett, sowie als Büttenredner oder Gesangssolisten bieten sich dem geneigten Karnevalisten breite Betätigungsfelder.

Weiterhin nimmt die Kinder- und Jugendarbeit beim HCV einen großen Stellenwert ein. Die Kinder- und Jugendsitzung des Nachwuchses erfreut sich größter Beliebtheit bei den kleinen, als auch den großen Narren.

Auch die großen Fastnachtsumzüge des HCV sind ein überregionales Ereignis von herausragender karnevalistischer Bedeutung. Über 15.000 Zuschauer säumten jeweils bei den letzten Fastnachtsumzügen die Straßen von Hundsangen.

Auch außerhalb der närrischen Session kommt das Vereinsleben nicht zum Erliegen. Die vielfältigsten Aktivitäten des Vereins und auch der einzelnen Gruppen sind Indiz für ein reges Vereinsleben.

Textquelle und nähere Informationen zum HCV unter: www.hcv-hundsangen.de